Arbeiter-Samariter-Bund Erzgebirge e.V.
ASB Kreisverband Erzgebirge e.V.

Pflege-WG für Senioren in Werda

Pflege-WG für Senioren in Werda

"Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist es völlig egal, was uns trennt."

(Ernst Ferstl)

Die Gemeinde Werda liegt im Zentrum des Vogtlandkreises und im sächsischen Teil des historischen Vogtlands. Geografisch liegt der Ort im Osten des Naturraums Vogtland (Oberes Vogtland). Werda liegt auf rund 620 m ü. NHN[2] bei einer Höhenspanne zwischen etwa 500 und 676 Metern über Normalhöhennull. 

In dieser Gemeinde entstand im November 2019 die Senioren-Wohngemeinschaft Werda durch einen aufwändigen Umbau des ehemaligen Sparkassengebäudes.

Gesamt leben 6 Bewohner in der Seniorenwohngemeinschaft die sich einen großzügigen Ess- und Wohnbereich, eine Küche und zwei Bäder teilen. Jeder der Bewohner bezieht sein eigenes Zimmer und erfährt individuell an seinen Bedarf angepasst die Unterstützung die er in den Aktivitäten des täglichen Lebens benötigt.

Das im Zentrum liegende ehemalige Sparkassengebäude hat durch die Umnutzung als Seniorenwohngemeinschaft 6 neue Bewohner gefunden. Durch aufwändige Sanierungsarbeiten, konnte ein barriere armes Wohnhaus geschaffen werden, das es den Bewohnern trotz Pflegebedarf ermöglicht so gut es geht selbstständig und in Gesellschaft zu leben.