Arbeiter-Samariter-Bund Erzgebirge e.V.
ASB Kreisverband Erzgebirge e.V.

Schwimmen und Rettungsschwimmen

Schwimmen- und Rettungsschwimmen

Online Anmeldung

  1. Bitte wählen Sie einen der nachstehend aufgeführten Kurse (grauer Button).
  2. Kontaktieren Sie zur Anmeldung unsere Geschäftsstelle (Rettungsschwimmer).
  3. Sollten Sie keine weiteren "Button" sehen (z.B. auf dem Smartphone) stellen Sie bitte den PC-Modus auf dem Smartphone ein (im Handy-Modus können Sie nicht alles sehen).
  4. Bei der Anmeldung zum Kurs für das "Seepferdchen" kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle oder gehen auf den Button "Aktuelle Termine" und tragen Ihre Daten ein.

Die Online - Anmeldung bedarf der Bestätigung/ Rücksprache mit dem Ausbilder bzw. der Geschäftsstelle des ASB Kreisverbandes Erzgebirge e.V.!

 

Ausbildung Rettungsschwimmer (Bronze)

Ausbildung Rettungsschwimmer (Bronze)

Der ASB ist anerkannter Partner der schwimmsporttreibenden Verbände und Gründungsmitglied im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Hervorgegangen ist der BFS aus den so genannten befreundeten Verbänden, die seit 1977/78 zusammen mit der Kultusministerkonferenz die Prüfungsbedingungen (Deutsche Prüfungsordnung) für die Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Deutsche Jugendschwimmabzeichen und Deutsche Schwimmabzeichen) festlegen. 

Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen (mit Prüfungsordnung Retten) DPO  gültig ab 01.01.2020.

Vereinbarung zwischen BFS und KMK zum Ziel "Sicher Schwimmen Können" (05.12.2019)

Die Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen wird in der neuen Fassung am 1.1.2020 in Kraft treten, alte Pässe und Urkunden werden dadurch aber nicht ungültig. Gleichzeitig gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr in dem auch die alten Pässe und Urkunden noch verwendet werden dürfen. Ebenso können die alten Schwimmabzeichen für Jugendliche und Erwachsene in dieser Zeit noch weiter ausgegeben werden. Ab dem 1.1.2021 wird dann nur noch das bisherige Jugendschwimmabzeichen als Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold Verwendung finden.

Lehrgangsdauer/-zeiten (10 Unterrichtseinheiten (UE)) :
 Die Termine werden vom Ausbilder individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt.

 

Lehrgangsgültigkeit:
Der Lehrgang behält dauerhaft seine Gültigkeit. Vom Veranstalter (z.B. Schulen/ Wasserretung etc.) kann trotzdem eine Jährliche - bzw. zweijährliche Auffrischung gefordert werden.

 

Lehrgangskosten:
Der Kurs kostet 70,00 €

 

Mindestalter:
Das Mindestalter zu diesem Kurs ist 12 Jahre.

 

Anmeldung:

Bitte kontaktieren Sie für Ihre Anmeldung unsere Geschäftsstelle:

ASB Pflege im Erzgebirge gGmbH
Agricolastr. 3
08280 Aue

Tel.: 03771/ 2764924

 

Ausbildung Rettungsschwimmer (Silber)

Ausbildung Rettungsschwimmer (Bronze)

Der ASB ist anerkannter Partner der schwimmsporttreibenden Verbände und Gründungsmitglied im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Hervorgegangen ist der BFS aus den so genannten befreundeten Verbänden, die seit 1977/78 zusammen mit der Kultusministerkonferenz die Prüfungsbedingungen (Deutsche Prüfungsordnung) für die Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Deutsche Jugendschwimmabzeichen und Deutsche Schwimmabzeichen) festlegen. 

Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen (mit Prüfungsordnung Retten) DPO  gültig ab 01.01.2020.

Vereinbarung zwischen BFS und KMK zum Ziel "Sicher Schwimmen Können" (05.12.2019)

Die Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen wird in der neuen Fassung am 1.1.2020 in Kraft treten, alte Pässe und Urkunden werden dadurch aber nicht ungültig. Gleichzeitig gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr in dem auch die alten Pässe und Urkunden noch verwendet werden dürfen. Ebenso können die alten Schwimmabzeichen für Jugendliche und Erwachsene in dieser Zeit noch weiter ausgegeben werden. Ab dem 1.1.2021 wird dann nur noch das bisherige Jugendschwimmabzeichen als Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold Verwendung finden.

Lehrgangsdauer/-zeiten (10 Unterrichtseinheiten (UE)) :
 Die Termine werden vom Ausbilder individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt.

 

Lehrgangsgültigkeit:
Der Lehrgang behält dauerhaft seine Gültigkeit. Vom Veranstalter (z.B. Schulen/ Wasserretung etc.) kann trotzdem eine Jährliche - bzw. zweijährliche Auffrischung gefordert werden.

 

Lehrgangskosten:
Der Kurs kostet 70,00 €

 

Mindestalter:
Das Mindestalter zu diesem Kurs ist 14 Jahre.

 

Anmeldung:

Bitte kontaktieren Sie für Ihre Anmeldung unsere Geschäftsstelle:

ASB Pflege im Erzgebirge gGmbH
Agricolastr. 3
08280 Aue

Tel.: 03771/ 2764924

 

Ausbildung Rettungsschwimmer (Gold)

Ausbildung Rettungsschwimmer (Bronze)

Der ASB ist anerkannter Partner der schwimmsporttreibenden Verbände und Gründungsmitglied im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Hervorgegangen ist der BFS aus den so genannten befreundeten Verbänden, die seit 1977/78 zusammen mit der Kultusministerkonferenz die Prüfungsbedingungen (Deutsche Prüfungsordnung) für die Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Deutsche Jugendschwimmabzeichen und Deutsche Schwimmabzeichen) festlegen. 

Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen (mit Prüfungsordnung Retten) DPO  gültig ab 01.01.2020.

Vereinbarung zwischen BFS und KMK zum Ziel "Sicher Schwimmen Können" (05.12.2019)

Die Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen wird in der neuen Fassung am 1.1.2020 in Kraft treten, alte Pässe und Urkunden werden dadurch aber nicht ungültig. Gleichzeitig gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr in dem auch die alten Pässe und Urkunden noch verwendet werden dürfen. Ebenso können die alten Schwimmabzeichen für Jugendliche und Erwachsene in dieser Zeit noch weiter ausgegeben werden. Ab dem 1.1.2021 wird dann nur noch das bisherige Jugendschwimmabzeichen als Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold Verwendung finden.

Lehrgangsdauer/-zeiten (10 Unterrichtseinheiten (UE)) :
 Die Termine werden vom Ausbilder individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt.

 

Lehrgangsgültigkeit:
Der Lehrgang behält dauerhaft seine Gültigkeit. Vom Veranstalter (z.B. Schulen/ Wasserretung etc.) kann trotzdem eine Jährliche - bzw. zweijährliche Auffrischung gefordert werden.

 

Lehrgangskosten:
Der Kurs kostet 70,00 €

 

Mindestalter:
Das Mindestalter zu diesem Kurs ist 16 Jahre.

 

Anmeldung:

Bitte kontaktieren Sie für Ihre Anmeldung unsere Geschäftsstelle:

ASB Pflege im Erzgebirge gGmbH
Agricolastr. 3
08280 Aue

Tel.: 03771/ 2764924

 

Wiederholungsprüfung Rettungsschwimmer

Wiederholungsprüfung Rettungsschwimmer

Der ASB ist anerkannter Partner der schwimmsporttreibenden Verbände und Gründungsmitglied im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Hervorgegangen ist der BFS aus den so genannten befreundeten Verbänden, die seit 1977/78 zusammen mit der Kultusministerkonferenz die Prüfungsbedingungen (Deutsche Prüfungsordnung) für die Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Deutsche Jugendschwimmabzeichen und Deutsche Schwimmabzeichen) festlegen. 

Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen (mit Prüfungsordnung Retten) DPO  gültig ab 01.01.2020.

Vereinbarung zwischen BFS und KMK zum Ziel "Sicher Schwimmen Können" (05.12.2019)

Die Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen wird in der neuen Fassung am 1.1.2020 in Kraft treten, alte Pässe und Urkunden werden dadurch aber nicht ungültig. Gleichzeitig gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr in dem auch die alten Pässe und Urkunden noch verwendet werden dürfen. Ebenso können die alten Schwimmabzeichen für Jugendliche und Erwachsene in dieser Zeit noch weiter ausgegeben werden. Ab dem 1.1.2021 wird dann nur noch das bisherige Jugendschwimmabzeichen als Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold Verwendung finden.

Lehrgangsdauer/-zeiten (2 Unterrichtseinheiten (UE)) :
 Die Termine werden vom Ausbilder individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt.

 

Lehrgangsgültigkeit:
Der Lehrgang behält dauerhaft seine Gültigkeit. Vom Veranstalter (z.B. Schulen/ Wasserretung etc.) kann trotzdem eine Jährliche - bzw. zweijährliche Auffrischung gefordert werden.

 

Lehrgangskosten:
Der Kurs kostet 40,00 €

 

Mindestalter:
Das Mindestalter zu diesem Kurs ist 12 Jahre.

 

Anmeldung:

Bitte kontaktieren Sie für Ihre Anmeldung unsere Geschäftsstelle:

ASB Pflege im Erzgebirge gGmbH
Agricolastr. 3
08280 Aue

Tel.: 03771/ 2764924

 

Schwimmkurs f. Kleinkinder Abschluss "Seepferdchen"

Schwimmkurs f. Kleinkinder Abschluss "Seepferdchen"

Der ASB ist anerkannter Partner der schwimmsporttreibenden Verbände und Gründungsmitglied im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Hervorgegangen ist der BFS aus den so genannten befreundeten Verbänden, die seit 1977/78 zusammen mit der Kultusministerkonferenz die Prüfungsbedingungen (Deutsche Prüfungsordnung) für die Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Deutsche Jugendschwimmabzeichen und Deutsche Schwimmabzeichen) festlegen. 

Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen (mit Prüfungsordnung Retten) DPO  gültig ab 01.01.2020.

Vereinbarung zwischen BFS und KMK zum Ziel "Sicher Schwimmen Können" (05.12.2019)

Die Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen wird in der neuen Fassung am 1.1.2020 in Kraft treten, alte Pässe und Urkunden werden dadurch aber nicht ungültig. Gleichzeitig gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr in dem auch die alten Pässe und Urkunden noch verwendet werden dürfen. Ebenso können die alten Schwimmabzeichen für Jugendliche und Erwachsene in dieser Zeit noch weiter ausgegeben werden. Ab dem 1.1.2021 wird dann nur noch das bisherige Jugendschwimmabzeichen als Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold Verwendung finden.

Lehrgangsdauer/-zeiten (10 Unterrichtseinheiten (UE)) :
 Die Termine werden vom Ausbilder individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt.

 

Lehrgangsgültigkeit:
Der Lehrgang behält dauerhaft seine Gültigkeit. Vom Veranstalter (z.B. Schulen/ Wasserretung etc.) kann trotzdem eine Jährliche - bzw. zweijährliche Auffrischung gefordert werden.

 

Lehrgangskosten:
Der Kurs kostet 90,00 €

 

Mindestalter:
Das Mindestalter zu diesem Kurs ist 6 Jahre.

 

Online - Anmeldung oder Anmeldung über die Geschäftsstelle:

Sie können sich unter den Button "Aktuelle Termine" und eintragen, oder unsere Geschäftsstelle kontaktieren:

ASB Pflege im Erzgebirge gGmbH
Agricolastr. 3
08280 Aue

Die Online - Anmeldung (keine rechtsgültige Anmeldung) bedarf trotzdem der Bestätigung/ Rücksprache mit dem Ausbilder bzw. der Geschäftsstelle des ASB Kreisverbandes Erzgebirge e.V. zur Absprache der Kursmodalitäten!

 

 

Aktuelle Termine

Ansprechpartner

ASB Pflege im Erzgebirge gGmbH
Agricolastr. 3
08280 Aue

Telefon:
03771 2764924

Wir helfen Ihnen gern.
Kontaktieren Sie uns!